Ich heiße Anja Schnurr und  wohne mit meiner Familie in Önsbach. Mein tierischer Begleiter ist Mika, ein Mischling-Rüde aus einem kroatischen Tierheim.

Schon im Kindesalter fühlte ich mich zu Tieren hingezogen.

Da meine Großeltern einen Bauernhof hatten, verbrachte ich dort jede freie Minute mit den Tieren. Mein großer Wunsch einen Beruf mit Tieren zu erlernen, erfüllte sich leider nicht. Ich machte eine Ausbildung zur Zahnarzthelferin und übte diesen Beruf dann auch weiterhin aus.

Parallel beschäftige ich mich schon viele Jahre mit Reiki, Meditation, energetischen Heilmethoden und Mentaltraining.
Meinen ersten Reiki-Grad habe ich seit 1997.

Da die Sehnsucht immer in mir schlummerte einen Beruf mit und für Tiere auszuüben, habe ich eine zweijährige Ausbildung zur Tierkommunikatorin im Jahre 2014 erfolgreich abgeschlossen.

Nun ist mein Wunsch in Erfüllung gegangen - meine Berufung zum Beruf zu machen

Es ist mir nun möglich, mein jahrelanges Wissen in den verschiedenen energetischen Heilverfahren mit der Tierkommunikation zu verbinden. 

Ich werde oft gefragt, ob ich auch Menschen behandle. Natürlich behandle ich auch Erwachsene und Kinder - alle die körperliche wie auch seelische Hilfe brauchen. Ich komme oft über die Tiere zu den Menschen, da unsere Tiere sehr eng mit uns verbunden sind.

Ich möchte auch Sie auf Ihrem Weg zu mehr Wohlbefinden unterstützen und zur ganzheitlichen Heilung beitragen.

 

In Erinnerung an meinen Schäferhund-Rüden Pablo:

Er hat mich 13 Jahre lang auf meinem Lebensweg begleitet...er hat sehr viele Spuren hinterlassen..vielen Dank Pablo.
Du warst etwas ganz Besonderes....du hast mich und meine Familie so vieles gelehrt.

Am 04.08.16 hat er seinen irdischen Körper zurückgelassen und begleitet mich nun auf einer anderen Ebene. Dafür bin ich ihm unendlich dankbar.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Seite stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren